AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen von J.P.P. Computertechnik
1. Vertragsgegenstand
Der Geltungsbereich der nachfolgend aufgeführten AGB vom 01.01.2004 bezieht sich ausschließlich auf Verträge, die zwischen dem Besteller / Kunden und J.P.P. Computertechnik geschlossen werden. J.P.P. Computertechnik: Küllenhahner Str. 192, 42349 Wuppertal, Geschäftsführer: Johann Peter Paciorkowski.

2. Zustandekommen des Vertrages
Alle online gestellten Angebote von J.P.P. Computertechnik sind freibleibend. Erst durch Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch J.P.P. Computertechnik kommt ein Vertrag zustande. Auftragserteilung des Kunden erfolgt durch Online-Bestellung. Auftragsannahme von J.P.P. Computertechnik erfolgt durch Zusendung einer Bestätigungsmail.

3. Produkte
Soweit nicht anders angegeben, handelt es sich bei den Produkten um Gebraucht-, Bulk- und Restpostenware oder Bastlergeräte (in der Beschreibung angegeben). Auf Bastlergeräte wird keine Garantie, keine Gewährleistung und kein Rücknahmerecht eingeräumt. Zustand und Lieferumfang sind den Produktbeschreibungen zu entnehmen. Soweit nicht anders angegeben, werden alle Produkte ohne Handbuch, Treiber und Software geliefert.

-Sonderangebote/Restposten. ( Nur solange der Vorrat reicht. )

Alle Preise sind Brutto/ je nach Stückzahl Abnahme zuzüglich Versand.
Wenn Sie die Ust-IdNr. besitzen, senden Sie diese per Briefsendung an uns, wir liefern dann die Güter mit Nettopreisen (Nur außerhalb Deutschland EU Länder). Bei bestimmter Bestellmenge und Musterversand (bezahlte Muster) sind Vorzahlungen üblich 25 % des Kaufpreises. Die Zahlung wird am schnellsten auf dem PayPal Konto gebucht (PayPal Zahlung + 5 % Gebühr unter: jppeco@t-online.de). Die Waren Versendung erfolgt weltweit.

-Export. ( Nur solange der Vorrat reicht. )

Alle Preise sind brutto in Euro, je nach Stückzahl Abnahme zuzüglich Versand.
Wenn Sie die Ust-IdNr. besitzen, senden Sie diese per Briefsendung an uns, wir liefern dann die Güter mit Nettopreisen (nur außerhalb Deutschland EU Länder). Bei einem Auslandsgeschäft sind die Steuersätze zu entrichten. Nach Erhalt der gestempelten Zolldokumente (AE)werden die Steuersätze gut geschrieben. Bei bestimmter Bestellmenge und Musterversand (bezahlte Muster) sind Vorzahlungen üblich 25 % des Kaufpreises. Die Zahlung wird am schnellsten auf dem PayPal Konto gebucht (PayPal Zahlung + 5 % Gebühr unter: jppeco@t-online.de). Die Waren Versendung erfolgt weltweit.

4. Zahlung/Versandkosten
Alle angegebenen Preise verstehen sich in EURO inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der jeweiligen Versandkosten.

Innerhalb Deutschlands erfolgt der Warenversand nur per Vorauskasse, Nachnahme, www.paypal.com (nur PayPal Zahlung + 5 % Gebühren) oder Abholung. Im Ausland erfolgt der Warenversand nur per Vorauskasse [Bankvorzahlung oder www.paypal.com (nur PayPal Zahlung + 5 % Gebühren)].

Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang per Deutsche Post AG Euro Express bzw. Deutsche Post AG Fracht, DHL oder Spedition.
Die Auslandsversandpreise (EU sind angegeben) bitte per Email anfragen, z.B. Schweiz, Luxemburg, Liechtenstein 4 kg Sendung z.Zt. 17,89 , USA 4 kg z.Zt. 32,95 usw.

Die jeweils anfallenden Versandkosten werden vor Beendigung der Bestellung angezeigt (Deutschland und EU Länder) und sind vom Besteller zu tragen. Zusätzlich anfallende Kosten aufgrund vergeblicher oder mehrfacher Zustellversuche sind vom Besteller zu tragen. Es werden seitens J.P.P. Computertechnik maximal zwei Zustellversuche unternommen, danach wird die Angelegenheit der Rechtsabteilung übergeben. Nach erfolgloser Abwicklung steht die Ware dem Kunden nicht mehr zur Verfügung.

5.Transportschäden
Sofort nach Erhalt der Bestellung ist die Ware auf Transportschäden zu überprüfen. Offenkundige Transportschäden sind dem Zusteller der Deutschen Post AG oder dem Transportunternehmen sofort und J.P.P. Computertechnik noch am gleichen Tag schriftlich (per Mail, Brief, Fax) mitzuteilen.

6. Haftung/Gewährleistung
Gebrauchsspuren auf bzw. an gebrauchten Artikeln stellen keinen Mangel dar.Auf gebrauchte Artikel räumt J.P.P. Computertechnik eine Gewährleistung von einem Jahr nach Rechnungserstellung ein.
Ungeprüfte -, defekte -, Bastlerware sowie Verbrauchsmaterial und Verschleißteile (DVD, Software auf Datenträgern aller Art, Bücher, Batterien, Akkus, Tinte, Toner, TFT-Beleuchtung etc.) sind von der Haftung bzw. Gewährleistung und Rücknahme ausgeschlossen.
Auf Akkus, TFT-Displays und Restposten gewähren wir 14 Tage Funktionsgarantie (wenn nicht anders angegeben).
Offenkundige Mängel und Fehllieferungen sind innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich gegenüber J.P.P. Computertechnik geltend zu machen, hierbei ist der Eingang des Schreibens entscheidend. Bei Nichteinhaltung der Frist ist J.P.P. Computertechnik berechtigt, die Ansprüche des Bestellers abzulehnen.
Im Gewährleistungsfall kann der Besteller Nachbesserung bzw. in bestimmten Fällen Austausch verlangen. Eine externe Nachbesserung sowie Reparatur bedarf der vorherigen schriftlichen Absprache mit dem Service. Ist nach zweifacher Nachbesserung des gleichen Fehlers dieser nicht behoben, so hat der Kunde das Recht auf Minderung des Kaufpreises oder Wandlung des Kaufvertrags. In manchen Reklamationsfällen wenden wir uns an die Hersteller und/oder Notebookbetriebe, die einen Kostenvoranschlag erstellen. Schäden, die nicht durch den Kunden verursacht wurden, müssen nicht von diesem getragen werden. Bei falscher Handhabung oder Zerstörung von Siegeln (Aufkleber oder Lack) hingegen ist der Kunde verpflichtet die Kosten zu tragen.

Für Reklamationen ist es unumgänglich, die Produkte nach Rücksprache an J.P.P. Computertechnik zurück zu senden.

J.P.P. Computertechnik behält sich vor, die Annahme von Nachnahme-Rücksendungen oder Rücksendungen ohne vorherige Absprache mit J.P.P. Computertechnik zu verweigern.

7. Widerruf
Sie sind als Verbraucher im Sinne von 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Ausgenommen ist die Ware ohne Garantie. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten (wird aber gerne gesehen) und kann schriftlich (E-Mail genügt) oder - nach vorheriger Rücksprache - durch Rücksendung der Ware auf unsere Gefahr, dies jedoch nur als versicherte Sendung, erfolgen. Bei nicht versicherter Rücksendung ist nur der Kunde selbst verantwortlich. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

J.P.P. Computertechnik
Küllenhahner Str. 192
42349 Wuppertal

S E R V I C E

Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto zu vermeiden. Wenn Sie beschädigte oder abgenutzte Waren zurückschicken, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht. Dies können Sie vermeiden, indem Sie lediglich die Ware einer Prüfung unterziehen, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken.

Wir übernehmen die Kosten der Warenrücksendung, wenn Ihre Bestellung einen Betrag von 40,00 Euro übersteigt (reiner Warenwert). Bitte geben Sie hierzu immer Rechnungs-, Kunden- & Artikelnummer (Rechnungskopie) an. Den Status Ihrer Retourenbearbeitung erhalten Sie ständig online in Ihrem Kundenlogin (in Vorbereitung), per Email, Telefon oder Fax.

Ausgeschlossen von der Rücksendung sind:

- Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten wurde

- Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind

- Artikel aus dem Bereich der Sonderangebote von J.P.P. Computertechnik

- Bastlerware sowie Ware, die als ungeprüft bzw. defekt deklariert wurde

- Exportware

- Ware, bei welcher die Sicherheitsaufkleber oder Farbstriche entfernt oder beschädigt sind

Kontaktdaten der RMA-Abteilung:

J.P.P. Computertechnik
Küllenhahner Str. 192
42349 Wuppertal Deutschland

Fon: 0202 309 80 20
Fax: 0202 309 80 21

E-Mail: jppeco@t-online.de

8. Datenschutz
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an jppeco@t-online.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

9. Geschäftsbeziehungen
Die J.P.P. Computertechnik gibt keinerlei Zusicherungen, Garantien oder Gewährleistungen für andere Websites, auf die Sie über die J.P.P. Computertechnik Website gelangen können. Wenn Sie auf eine Nicht-J.P.P. Website zugreifen, ist das eine unabhängige Site, über deren Inhalt wir keine Kontrolle haben. Dies gilt auch dann, wenn diese Site möglicherweise das J.P.P. Computertechnik Logo enthält. Darüber hinaus bedeutet ein Link aus unserer Site heraus auf eine andere nicht, dass wir uns mit deren Inhalt identifizieren oder deren Nutzung unterstützen. J.P.P. Computertechnik Websites können Links zu anderen Websites enthalten. J.P.P. Commputertechnik ist nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser Websites. Wir sehen es als Ihre Aufgabe an, sicherzustellen, dass die von Ihnen genutzten Anwendungen frei von Viren, Würmern, Trojanischen Pferden oder sonstigen Dingen zerstörerischer Natur sind.

IN KEINEM FALL HAFTET DIE J.P.P. Computertechnik IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR IRGENWELCHE DIREKTEN, INDIREKTEN, SPEZIELLEN ODER SONSTIGEN FOLGESCHÄDEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG DIESER ODER EINER DAMIT VERLINKTEN WEBSITE ERGEBEN. AUSGESCHLOSSEN IST AUCH JEGLICHE HAFTUNG FÜR ENTGANGENEN GEWINN, BETRIEBSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON PROGRAMMEN ODER SONSTIGEN DATEN IN IHREN INFORMATIONSSYSTEMEN.

DIES GILT AUCH DANN, WENN WIR AUSDRÜCKLICH AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WERDEN.

JEGLICHE INFORMATION WIRD VON J.P.P. Computertechnik "AS-IS" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. J.P.P. Computertechnik ÜBERNIMMT ALSO WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND EINE GARANTIE ODER GEWÄHRLEISTUNG DAFÜR, DASS DIE INFORMATION EINEN BESTIMMTEN ZWECK ERFÜLLT, MARKTTAUGLICH IST ODER DASS SIE KEINE IMMATERIALGÜTERRECHTE VERLETZT.

J.P.P. Computertechnik kann diese Bedingungen durch Aktualisierung des vorliegenden Textes jederzeit ändern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit etwaigen Änderungen einverstanden; aus diesem Grund sollten Sie diese Site regelmäßig besuchen, um sich über die jeweils gültigen Bedingungen zu informieren

Für Kaufleute und juristische Personen:

10. Erfüllungsort/Gerichtsstand
Erfüllungsort bei Zustandekommen eines Vertrages ist Wuppertal.Gerichtsstand ist das Amtsgericht Wuppertal, J.P.P. Computertechnik, HRB.
J.P.P. Computertechnik, Geschäftsführer: Johann Peter Paciorkowski Küllenhahner Str. 192, D-42349 Wuppertal,
FON: 0202 309 80 20, Mail: jppeco@t-online.de, HRB: Ust-ldNr.: DE178662981, St.Nr. 132/5236/0701